Pietsch Immobilien direkt

Objekt 4 von 12
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Güstrow: Gepflegte 3 Zimmerwohnung

Objekt-Nr.: 18273_211
  • vermietete ETW
    Diele
  • vermietete ETW
    Güstrow Ansicht
  • vermietete ETW
    Güstrow Ansicht
  • vermietete ETW
    Güstrow Makrolage
  • vermietete ETW
    Güstrow Microlage
  • vermietete ETW
    Güstrow Küche
  • vermietete ETW
    Güstrow Wohnen
  • vermietete ETW
    Güstrow Wohnzimmer
  • vermietete ETW
    Güstrow Wohnen
  • vermietete ETW
    Güstrow Esszimmer
  • vermietete ETW
    Güstrow Innenhof
  • vermietete ETW
    Güstrow Gartennutzung
  • vermietete ETW
    Güstrow Garten
  • vermietete ETW
    Güstrow Grundriss-EG
Diele
Güstrow Ansicht
Güstrow Ansicht
Güstrow Makrolage
Güstrow Microlage
Güstrow Küche
Güstrow Wohnen
Güstrow Wohnzimmer
Güstrow Wohnen
Güstrow Esszimmer
Güstrow Innenhof
Güstrow Gartennutzung
Güstrow Garten
Güstrow Grundriss-EG
Schnellkontakt
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
DE-18273 Güstrow
Mecklenburg-Vorpommern
Gebiet:
Wohngebiet
Preis:
145.000 €
Wohnfläche ca.:
96,18 m²
Zimmeranzahl:
3
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Wohnungstyp:
Etagenwohnung
Etage:
2
Etagenanzahl:
3
Provisionspflichtig:
nein
Provision:
Maklercourtage sind 5,95% (inkl. 19% MwSt.) vom Ka
Bad:
Dusche, Wanne, Fenster
Anzahl Schlafzimmer:
2
Anzahl Badezimmer:
1
Balkon:
1
Garten:
ja
Keller:
ja
vermietet:
ja
Umgebung:
Einkaufsmöglichkeit, Grundschule, Nähe Schnellstrasse, ruhige Gegend, Wohngegend
Anzahl der Parkflächen:
1 x Außenstellplatz
Qualität der Ausstattung:
normal
Baujahr:
1999
Mieteinnahmen p.a.:
4.920 €
Bodenbelag:
Fliesen, Laminat
Heizung:
Etagenheizung
Befeuerungsart:
Gas
Energieausweistyp:
Verbrauchsausweis
Energieeffizienz-Klasse:
C
Energieverbrauchs-Kennwert:
125 kWh/(m2*a)
Energieverb. Warmwasser enthalten:
ja
Baujahr laut Energieausweis:
2014
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Die Eigentumswohnungen liegen in einem gepflegten Mehrfamilienhauses mit insgesamt vier Wohneinheiten auf 4 Etagen, welches sich in einem sehr guten Zustand befindet und laufend modernisiert wurde . Die folgenden Renovierungen wurden zuletzt durchgeführt:
Balkone (2014-2016) Innentüren (2011) Badezimmer EG (2012) Badezimmer 1. OG (2013) Fußboden 1. OG (2014) Fensterdichtungen (2014) Dachrinnen (2015).

Zur Straßenseite sorgen dreifachverglaste Scheiben für die nötige Ruhe. Im gleichen Zuge wurde eine neue Heizung installiert und das Dach und die Fassade erneuert.


Ausstattung/Zubehör:
Die Wohnungen im 1.Obergeschoss bestehen aus drei großzügigen Zimmern, Küche, Flur, Badezimmer und einem Balkon.
Die gemütliche Wohnung im Dachgeschoss hat zwei Zimmer, Küche, Flur und ein Badezimmer. Jeder Wohnung ist ein separater Kellerraum zugeordnet und alle Einheiten verfügen über einen
eigenen Waschmaschinenanschluss im Badezimmer.
Von den nach westen ausgerichteten Balkonen hat man jeweils eine Blick in den schönen Gemeinschaftsgarten, welcher diversen Spielanlagen sowie Sitzmöglichkeiten bietet.
Die Fenster sind aus Kunststoff mit Iso-Verglasung.
Lage Haus/Grundstück:
Güstrow , mit seinen rund 70.000 Einwohner ist die Kreisstadt des Landkreis Celle und nach Lüneburg (ca. 72.000 Einw.) die zweitgrößte Stadt zwischen Hannover und Hamburg.
Güstrow ist mit rund 30.500 Einwohnern die siebtgrößte Stadt Mecklenburg-Vorpommerns und Kreisstadt des Landkreises Rostock. Die Stadt ist Sitz des Amts Güstrow-Land, dem 14 Gemeinden angehören. Sie ist eines der 18 Mittelzentren des Landes.
Güstrow liegt an den Bahnstrecken Bützow–Szczecin, Güstrow –Schwaan und Güstrow– Meyenburg. Ab Güstrow bestehen S-Bahn-Verbindungen mit der S 2 und S 3 der S-Bahn Rostock nach Rostock und Regionalexpressverbindungen nach Rostock, Berlin, Neubrandenburg und Stettin sowie Bützow und Lübeck.
Die Bundesautobahn 19 verläuft östlich der Stadt. Die Bundesstraßen 103 und 104 kreuzen sich in Güstrow. Etwa 15 Kilometer nordöstlich liegt der Flughafen Rostock-Laage.
Güstrow ist als historische Residenzstadt bekannt für sein Schloss, seine gut erhaltene Altstadt mit vielen wertvollen Bauwerken und seinen Dom mit dem Schwebenden Engel. Die 1236 begründete Domschule Güstrow ist eine der ältesten Schulen im deutschen Sprachraum, seit 1991 ist die Stadt zudem Sitz der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung, Polizei und Rechtspflege des Landes Mecklenburg-Vorpommern.
Ob inhabergeführte Fachgeschäfte, namhafte Filialisten, attraktive Kaufhäuser oder trendige Mode-Boutiquen - die Vielfalt und Qualität des Angebots lässt keine Wünsche offen und bietet für Jeden das Passende. Für genussvolle Erholungspausen sorgen zahlreiche nette Cafés, Bars und Restaurants.
Der Wildpark-MV mit Wölfen, Braunbären und anderen einheimischen Tierarten, 200 Hektar Parklandschaft, Erlebniswelten, Abenteuerpfaden und ganzjährig Veranstaltungen sowie die Inselsee in der Nähe von Güstrow, diverse Sportvereine, Fitnessangebote sowie vielfältige Wanderwege und Ausflugsziele bieten ein abwechslungsreiches Programm für Körper, Kopf und Seele.

Sonstiges:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.

Ihre Datenerhebung erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Diese Angaben werden von uns zur Bearbeitung gespeichert, aber nicht an unberechtigte Dritte weitergegeben.
Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns.
Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern oder Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen. Zwingende gesetzliche Bestimmungen - insbesondere Aufbewahrungsfristen - bleiben unberührt.
Provision:
Dieses Angebot ist provisionspflichtig. Der Erwerber verpflichtet sich beim Kauf eines oder mehrerer der unten aufgeführten oder in der Folgezeit vom Makler neu angebotenen Objekte zur Zahlung einer Provision in Höhe von 5,95 % (einschließlich 19% Mehrwertsteuer).
Die Provision ist fällig am Tage der notariellen Beurkundung des Kaufvertrages. Sie berechnet sich aus dem Gesamtpreis (Kaufpreis einschließlich des Wertes des Zubehörs oder eines etwa mit veräußerten Inventars, etwaiger Nebenleistungen an den Verkäufer und der ihm vorbehaltenen Nutzungen). Eine Weitergabe der Angebote und/oder von Informationen über die Angebote an Dritte ist nicht gestattet. Bei Weitergabe der Informationen an Dritte haftet der Besteller in voller Höhe der oben genannten Provision, der bei uns die Objektdaten angefordert und erhalten hat.
Der Käufer erklärt, dass ihm das Objekt von der Maklerfirma Pietsch Immobilien, Schulstr. 13 – 76297 Stutensee nachgewiesen und vermittelt wurde. Der Käufer verpflichtet sich daher im Wege eines echten Vertrages zugunsten Dritter, an die o. g. Maklerfirma eine Provision in der Höhe zu bezahlen, wie sie im Expose genannt wurde.Die Maklerfirma erwirbt einen eigenen Anspruch gemäß § 328 BGB gegen den Käufer. Der Käufer wird darauf hingewiesen, dass diese Vereinbarung gemäß § 312 g Abs. 2 Nr. 13 BGB nicht widerrufbar ist.
Der Notar sollte den Käufer darüber belehren, dass in diesem Fall kein Verbraucherwiderrufsrecht besteht. Außerdem muss er erwähnen, dass diese Klausel die Notarkosten erhöhen kann. Die Grunderwerbsteuer wird dagegen im Regelfall nicht erhöht.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
 
Auf Wunsch können wir Ihnen geprüfte und qualifizierte Finanzierungsexperten von namhaften Banken, Versicherungen und/oder Bausparkassen, aber auch freien Darlehensvermittlung empfehlen.

Sprechen Sie und einfach darauf an.
Wichtig für Sie zu wissen ist, dass Sie für die Vermittlung und/oder der Antragsbearbeitung durch den Finanzierungsspezialisten keine Provision zu zahlen haben.
Ihr Ansprechpartner
 



Herbert Pietsch - Ihr Ansprechpartner Herbert  Pietsch
Herbert Pietsch
Ihr Ansprechpartner Herbert Pietsch

Schulstr. 13
76297 Stutensee
Telefon: +49 7244 55 99 62 - 8
Mobil: +49 176 45 89 35 63


Zurück zur Übersicht